Nanoschichtsysteme für die Elektronik- & Halbleiterindustrie

Die auf der Smart Coating Technologie basierenden Beschichtungssysteme nutzen die selbstorganisierende Eigenschaft speziell entwickelter Nano- bzw. Biopolymere zur Ausbildung funktioneller Schichten im Nanometerbereich. Sie zeichnen sich bei hoher Funktionalität bzw. Schutzqualität durch Chrom-/Metall- und Nanopartikelfreiheit aus. Sie sind wasserbasiert, frei von Giftstoffen wie Trichlosan, As, Pb, Cr, Ti, Cd, Hg, Cyaniden oder Halogenen und sind konform zu den EU-Richtlinien: EU-Altauto-Verordnung (200/53/EG) und RoHS (2002/95/EG).

Qualitätskontrollen:

Zur Sicherstellung unserer Produktionsqualität werden unsere Produkte zusätzlich zur internen Qualitätskontrolle regelmäßig vom Institut für nicht klassische Chemie e. V. an der Universität Leipzig geprüft.

Sicherheitsdatenblätter sowie weitere detailierte Produkt- und Bedienungsbeschreibungen erhalten Sie auf Anfrage (Tel. +49 (0) 7733 948445, info@nanocraft.de).


pronice aqua: Ultradünner leitfähiger & lötbarer Silber-Anlaufschutz in der Elektronik

Basierend auf der Smart Coating Technologie und unter Einsatz modernster Nanoanalytik wurde  der hocheffektive und erfolgreich etablierte Silberanlaufschutz pronice aqua entwickelt. Das ultradünne und unsichtbare Silber-Schutzsystem wurde speziell für die industrielle Serienproduktion optimiert. Hohe Schutzwirkung (oxidativ & mechanisch) in Kombination mit schneller und einfacher Prozessführung zeichnen pronice aqua aus. Anwendungsgebiete: Schmuckhersteller (industriell), Galvaniken, dekorative und technische Silberoberflächen.

weitere Informationen.pdf Bedienungsanleitung und Zertifikate.pdf Produktanfrage

pronice contact: Schutz vor Goldoberflächen

Basierend auf der Smart Coating Technologie und unter Einsatz modernster Nanoanalytik wurde  der hocheffektive und erfolgreich etablierte Silberanlaufschutz pronice aqua entwickelt. Das ultradünne und unsichtbare Silber-Schutzsystem wurde speziell für die industrielle Serienproduktion optimiert. Hohe Schutzwirkung (oxidativ & mechanisch) in Kombination mit schneller und einfacher Prozessführung zeichnen pronice aqua aus. Anwendungsgebiete: Schmuckhersteller (industriell), Galvaniken, dekorative und technische Silberoberflächen.

weitere Informationen.pdf Bedienungsanleitung und Zertifikate.pdf Produktanfrage

pronice med: Ultradünner Silber-Anlaufschutz für elektrische Kontakte in der Medizintechnik

Das pronice med Silberschutzsystem basiert auf unserem erfolgreichen und etablierten pronice aqua System wurde aber speziell für den Medizintechnikbereich weiterentwickelt und für diesen getestet und zertifiziert. Anwendungsgebiete: Silberoberflächen im Medizintechnikbereich.

weitere Informationen.pdf Bedienungsanleitung und Zertifikate.pdf Produktanfrage

procontact: Leitfähige & lötbare schutzveredelung elektrischer Kontakte

Die Schutzveredelung procontact kann in einer Vielzahl von elektrischen Kontaktbereichen zum Einsatz kommen.  Sie schützt die Kontaktstellen vor Kontamination, mechanischer Belastung und Korrosion und sichert damit die elektrische Kontaktierung. Dies unter Beibehaltung der elektrischen Eigenschaften des Grundmaterials. Anwendungsgebiete: Elektronik- und Halbleierindustrie, Prüfkontakthersteller, Steckverbinder, technische Goldoberflächen.

weitere Informationen.pdf Bedienungsanleitung und Zertifikate.pdf Produktanfrage

pronice e-coat Serie: Permanenter elektrisch isolierender Oxidationsschutz für alle Metalle

Das völlig transparente µ-Schutzsystem basiert auf der kathodischen Tauchlackierung und erzeugt einen transparenten, elektrisch isolierenden permanenten Acryl/Urethan-Anlauf- & Oxidationsschutz auf allen leitfähigen Materialien. Neben der exzellenten Schutzwirkung zeichnet sich pronice e-coat außerdem durch eine hohe Prozeßsicherheit, als auch durch einfache Verfahrensschritte aus. Anwendungsgebiete: Elektronik- und Halbleiterindustrie

weitere Informationen.pdf Bedienungsanleitung und Zertifikate.pdf Produktanfrage